• Slider Image

SEO-Betreuung

SEO-Betreuung

So bleiben Ihre Verkäufe und Besucherzahlen in der Spur

Natürlich ist es frustrierend und anstrengend, sich immer wieder die Positionen mit viel Geld oder der eigenen Mühe zu erkämpfen. Dennoch ist es notwendig und genau so erstrebenswert, die beliebten Platzierungen auf der Seite 1 der Suchmaschinen stabil zu halten. Das gelingt am beständigsten mit einer professionellen SEO-Betreuung.

Die Vorteile von SEO-Betreuung

  • planbares Budget
  • monatliche, transparente Kosten mit garantierter Leistung
  • immer aktuelle in den Suchmaschinen mit gleichbleibenden Rankings
  • neuer, frischer Inhalt für stets gut informierte Besucher
  • steigende Sichtbarkeit durch mehr relevante Zielgruppen-Informationen

Probleme mit dem SEO-Ranking

Noch keine SEO-Betreuung?

Der Ärger mit den verlorenen Google-Positionen

Viele von uns sind abhängig von ihrer Position in der weltweit beliebtesten Suchmaschine.

Kleine und mittelgroße Dienstleister und Warenverkäufer ohne SEO-Betreuung kennen den Gräuel: Der Absatz von Produkten und Zubehör läuft gut. Dennoch gibt es ständig neue Einbrüche der eigenen Web-Präsenz in den Suchmaschinenergebnissen (kurz: SERP's). Das beeinflusst maßgeblich die Umsätze, da die verkaufsstarken Seiten von denen verschiedener Mitbewerber verdrängt werden. Somit klicken die Benutzer der Suchmaschinen auch eher den Konkurrenten an, da dieser ganz einfach weiter oben steht. Das wirkt für den Nutzer und potentiellen Kunden wertiger und ist viel bequemer: er muss nicht weit runter scrollen. Dazu kommt: Der Suchende besitzt dieselben Eigenschaften, wie der moderne Mensch - er hat nicht viel Zeit und ist faul.

SEO-Betreuung für stabiles Ranking

Woran liegt das Schwanken meiner Homepage in den Suchmaschinenergebnissen?

Die Antwort ist so simpel wie ernüchternd. Ihre Keywords benötigen ständig Aufmerksamkeit und zwar nicht nur die, Ihrer Kunden! Die Probleme der Ranking-Verschiebungen haben oft folgende Ursachen:

  • Sie haben einen Online-Shop gekauft, aber keine eingehende Suchmaschinenoptimierung.
  • Sie haben eine Internetseite gekauft, mit dazugehöriger Suchmaschinenoptimierung - aber ohne SEO-Betreuung.
  • Sie haben eine Homepage und könne diese nicht selber pflegen bzw. haben keine Zeit dafür.
  • Ihre Website wird nicht regelmäßig oder nur stiefmütterlich gepflegt, weil das Tagesgeschäft wichtig und schnelllebig ist.
  • Die Mitbewerber agieren kontinuierlicher und regelmäßiger bezüglich der Pflege und Aktualisierung bestimmter Keyword-Pages.
  • Die Suchmaschinenbetreiber, allen voran Google, veröffentlichen neue Updates und ändern damit bestimmte Ranking-Kriterien.